ZDF-TV Tip: “Hallo Deutschland” 13. April 2017, 17.10h – 17.45h

Im Hinblick auf den 35. Geburtstag des ersten deutschen “IVF”-Babies strahlt das ZDF am Donnerstag, 13. April 2017 eine Reportage zum Thema Kinderwunsch aus.

https://www.zdf.de/nachrichten/hallo-deutschland/hallo-deutschland-vom-13-april-2017-100.html

(Quelle: ZDF)                (verfügbar: 13.4.2017 – 13.4.2018)

Wie ich zu der Selbsthilfegruppe gefunden habe

“Schon länger habe ich immer wieder nach Selbsthilfegruppen gesucht.

Durch den Aufenthalt in einer psychosomatischen Klinik habe ich die Erfahrung gemacht, dass der Austausch in Gruppengesprächen unheimlich viel bringt und mir gut tut. Nach einer Fehlgeburt und dem großen Druck von außen, da alle Freunde auf einmal schwanger sind und man das Gefühl hat an jeder Ecke einer Schwangeren über den Weg zu laufen, habe ich all meinen Mut zusammen genommen und eine E-Mail an Dornröschen geschrieben.

Inzwischen versuche ich zu jedem Treffen zu gehen.

Der Austausch hilft mir sehr und ich fühle mich endlich verstanden. Ich kann nur jedem empfehlen mutig zu sein, um so einen Schritt weiter zu kommen im besseren Umgang mit seinem Schicksal.”
(A., 34, Bonn – im März 2017)

TV Beitrag: Alles erreicht, dann noch ein Baby – Kinderwunsch ohne Altersgrenze?

Schwanger mit 50 – Caroline Beil macht es vor und erntet Kritik. Soll Eltern alles erlaubt sein, was geht? Erst Karriere und dann noch Nachwuchs, passend zum perfekten Lebensentwurf? Und wie ergeht es Kindern, deren Eltern alt wie Oma und Opa sind?

http://www.daserste.de/information/talk/hart-aber-fair/videosextern/alles-erreicht-dann-noch-ein-baby-kinderwunsch-ohne-altersgrenze-102.html

Quelle: Das Erste, Hartaberfair (verfügbar: 20.3.2017 – 20.3.2018)