Abschied vom Kinderwunsch – ein neues Lebenshaus bauen (online Seminar mit Iris Enchelmaier)

Wenn sich das Wunschkind – mit oder ohne medizinische Unterstützung – nicht einstellt, bedeutet das für viele Paare, sich von diesem Lebenstraum zu verabschieden und neue Zukunftspläne zu entwickeln. Für die meisten ist das ein schmerzlicher Prozess. Nicht ein Vorhaben wird zerschlagen, sondern eine ganze Lebensperspektive.

Dieses Online-Seminar mit Iris Enchelmaier im Oktober/November 2024 richtet sich an ungewollt kinderlose Paare, die bereit sind, ihr Schicksal anzunehmen oder sich dem Gedanken, kein eigenes Kind zu haben, vorsichtig annähern wollen. Kraft, Zeit und Energie, die dadurch frei werden, können dafür genutzt werden, sich im Leben neu zu orientieren.

  • Rückblick: Wertschätzung des zurückliegenden Lebensabschnitts. Welchen Sinn hatte er und was habe ich/haben wir gelernt? Was hat mir geholfen, diese Zeit durchzustehen?
  • Abschied nehmen, trauern, loslassen
  • Ausblick: Wie soll es weitergehen?
  • Was hält das Leben sonst noch für mich/uns bereit?
  • Welche Ziele und Träume warten auf ihre Umsetzung?

Wer sich auf diesen Prozess einlässt, wird die Erfahrung machen, dass das Leben auch ohne leibliche Kinder erfüllt und glücklich sein kann.

Termine: 25.10.24 19.00h – 21.30h, 26.10.24 10.00h-15.00h und 9.11.24 10.00h-15.00h

Die Anmeldefrist endet am 08. Juli 2024.